Erklärung der verwendeten Symbole und Abkürzungen

Veranstaltung

Gesellige oder offizielle Veranstaltung

Exkursion

Exkursion

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Familienwanderung

Familienwanderung

Halbtageswanderung

Halbtageswanderung

Ganztageswanderung

Tages- bzw. Mehrtageswanderung

Bergwanderung - nur für konditionierte Wanderer

Bergwanderung (entsprechende Kondition wird erwartet)

Winterwanderung, Schneeschuhwanderung

Winterwanderung
Schneeschuhwanderung

Verkehrsmittel

Bus,
Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel: für die Teilnahme ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

Mietbus

Mietbus: für die Teilnahme ist eine Anmeldung mit Vorauszahlung erforderlich.

PKW

Privat-PKW: es werden Fahrgemeinschaften gebildet; für die Teilnahme ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

PKW-Fahrgemeinschaften

Privat-PKW: es werden Fahrgemeinschaften gebildet; für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

Januar

Mo 06.01.

Dreikönigs Wanderung

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Seehas

Wir fahren mit dem Seehas nach Mühlhausen. Von dort wandern wir am Saubach entlang bis nach Schlatt unter Krähen. Vorbei am gleichnamigen Schloss geht es weiter nach Hausen an der Aach. An der Aach entlang gehen wir nach Singen, wo eine Einkehr geplant ist.
Eine leichte Wanderung mit wunderschönen Ausblicken in den Hegau.

Wegstrecke:

10 km

Höhenmeter:

gering

Gehzeit:

2,5 Std.

Führung:

Marion Bärtschi, Monika Wadle

Telefon:

07732 - 57 972 bzw. 07732 - 258 603

Treffpunkt:

13:00 Uhr am Bahnhof Radolfzell

 

Fr 24.01.

Mitgliederversammlung

Veranstaltung

Stadtbus Linie 6

Zu unserer Hauptversammlung sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.
Die Tagesordnung wurde rechtzeitig über die Ortsgruppenmitteilung im November 2013 allen Mitgliedern zugestellt.

Ort:

Landgasthof Adler Liggeringen

Treffpunkt:

19:00 Uhr

Informationen:

Irmgard Kramme, Ruth Hellweg

 

Sa 25.01.

1. Bezirks-Schneeschuhwanderung

Winterwanderung, Schneeschuhwanderung

PKW

Für Einsteiger und Interessierte

Ort:

je nach Schneelage in D oder CH

Veranstalter:

Bezirk Donau-Hegau-Bodensee

Organisation:

Zita Muffler

Telefon:

07533 - 1894 (abends)

Anmeldung:

bis Do 23.01.

 

Februar

Sa 08.02.

2. Bezirks-Schneeschuhwanderung

Winterwanderung, Schneeschuhwanderung

PKW

Für Einsteiger und Interessierte

Ort:

je nach Schneelage in D oder CH

Veranstalter:

Bezirk Donau-Hegau-Bodensee

Organisation:

Zita Muffler

Telefon:

07533 - 1894 (abends)

Anmeldung:

bis Do 06.02.

 

Sa 15.02.

Vorfrühlings- statt Winterwanderung

Ganztageswanderung

Bahn

Rundwanderung zwischen Uhldingen und Meersburg: von den prähistorischen Pfahlbauten in Unteruhldingen ins mittelalterliche Meersburg und zur Wallfahrtskirche Baitenhausen. Auf der Tour boten sich weite Aussichten vom Überlinger See bis zu den Höhen des Linzgaus und mit Föhn auf die Alpen.

Wegstrecke:

20 km

Gehzeit:

5,5 Std.

Führung:

Walter Biselli

Telefon:

07732 - 972106

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

März

Mi 12.03.

Wir gehen ins Hermann-Hesse-Museuem

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bus

Eine literarische Wanderung mit Führung auf den Spuren von Hermann-Hesse in Gaienhofen.
Anmeldung erforderlich

Gehzeit:

1,5 Std.

Führung:

Siegfried Höppner

Telefon:

07732 - 12352

Anmeldung:

bis Mo 10.03.

Internet:

http://www.hermann-hesse-hoeri-museum.de/

 

So 16.03.

Vorfrühlingswanderung

Ganztageswanderung

Bahn

Auf dem Markgräfler Wiiwegli von Freiburg St. Georgen nach Ehrenstetten

Gehzeit:

3,5 Std.

Führung:

Dr. Angelika Kovacic-Laule

Treffpunkt:

07:35 Uhr am Bahnhof Radolfzell

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

So 23.03.

Römerwarten am Hochrhein

Ganztageswanderung

Bahn

Auf der ViaRhenana von Rheinfelden nach Bad Säckingen

Wegstrecke:

ca. 21 km

Höhenmeter:

ca. 150 Hm Auf-/Abstieg

Gehzeit:

ca. 5 Std.

Führung:

Walter Biselli

Telefon:

07732 - 972106

Treffpunkt:

07:35 Uhr am Bahnhof Radolfzell

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Do 27.03.

Wanderung in unserer Heimat

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Ab Stahringen auf bequemen Wegen zur Ruine Homburg, Wahlwies nach Nenzingen

Wegstrecke:

11 km

Höhenmeter:

je 200 Hm

Gehzeit:

4 Std

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 - 821791

Treffpunkt:

09:20 Uhr am Bahnhof Radolfzell

Internet:

http://alpregio.outdooractive.com/

 

So 30.03.

Jubiläumswanderung der Ortsgruppe

Ganztageswanderung

Bahn

auf den höchsten Hegauberg: Engen Bhf. 530m - Napoleonseck 785m - Neuhewen 864m - Zimmerholz 580m - Engen 530m

Wegstrecke:

18 km

Höhenmeter:

ca. 380 Hm Auf-/Abstieg

Gehzeit:

ca. 5 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 - 821791

Treffpunkt:

08:45 Uhr am Bahnhof Radolfzell

 

April

Do 10.04.

Wanderung auf der Ostbaar

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Bad Dürrheim - Sunthauser See - Waldcafe - Bad Dürrheim

Wegstrecke:

7 bzw. 13 km

Höhenmeter:

je 160 Hm

Gehzeit:

2,5 bzw. 4 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 - 821791

Treffpunkt:

08:20 Uhr am Bahnhof Radolfzell

Anmeldung:

bis Do 03.04.

 

Sa 12.04. - So 13.04.

Von der Pfalz ins Elsass

Mehrtageswanderung

12.04: Fahrt mit der DB (06:55) nach Annweiler. Circa 4-5stündige Wanderung nach Klingenmünster. Fahrt mit Linienbus nach Bad Bergzabern. Abendessen und Übernachtung in der JH ( 8DZ und 4EZ stehen zur Verfügung). Halbpension: Euro 34,50 / 41
13.04: Wanderung über Dörrenbach (Dornröschen der Pfalz) nach Wissembourg (F), ca. 5 Stunden. Stadtbesichtigung. Schlußrast. Rückfahrt nach Radolfzell (17:33)

Führung:

Dr. Angelika Kovacic-Laule

Anmeldung:

bis 01.02.2014 unter Einzahlung von EUR 50,- auf das Vereinskonto; Stichwort: "Von der Pfalz ins Elsass" (Teilnehmerzahl: max. 20)

Kosten:

"Schönes Wochenende"-Ticket +

Halbpension: € 34,50 (DZ) / 41,-- (EZ)

 

Sa 12.04. - So 13.04.

Wanderführertreffen in Oberprechtal

Veranstaltung

Veranstalter:

Schwäbischer Albverein und Schwarzwaldverein

 

Sa 26.04.

Der Schwarzwaldverein vor Ort

Veranstaltung

Im Jubiläumsjahr des Schwarzwaldvereins kommt sein rollender Infostand nach Radolfzell. Unter dem Jubiläumsmotto "150 Jahre wegweisend" informieren Mitglieder der Ortsgruppe über die vielfältigen ehrenamtlichen Aktivitäten des Schwarzwaldvereins und möchten Sie zum Wandern motivieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ort:

Radolfzell

Treffpunkt:

08 - 13 Uhr, René-Moustelon-Platz beim Mühlbachcenter

 

Mi 30.04.

Von der Wallfahrtskirche Birnau nach Überlingen

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn, Bus

Fahrt mit der Bahn und Bus (Ba.-Wü.-Ticket) zur Birnau; nach einem kurzen Besuch des KZ-Friedhofs Besuch der Klosterkirche, dann Wanderung auf dem Bodensee-Wanderweg, dem Uferweg nach Überlingen.

Wegstrecke:

8 km

Höhenmeter:

gering

Gehzeit:

ca. 2 Std.

Führung:

Irmgard Kramme

Telefon:

07732 - 121 26

 

Mai

Sa 03.05.

Hausach und der Silberbergbau

Ganztageswanderung

Bahn

Hausach - Burg Husen - Bergmannspfad - Schmieders Kreuz - Bergbaufreilichtmuseum "Erzpoche" in Hausach Dorf - Hausach.
Gemeinsame Wanderung mit der Ortsgruppe Konstanz

Wegstrecke:

20 km

Höhenmeter:

je 650 Hm

Gehzeit:

6 Std.

Führung:

Walter Biselli

Treffpunkt:

07:30 am Bahnhof Radolfzell zur Fahrt mit dem BW-Ticket

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Di 06.05.

Auf den „Chli Rigi"

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn, Bus

bei Kreuzlingen-Bottighofen (CH)

Wegstrecke:

11 km

Höhenmeter:

je 100 Hm

Gehzeit:

3 Std.

Führung:

Josef Schwarz

Telefon:

07533 - 63 50

 

Sa 10.05.

Auf den Wegen Heinrich Hansjakobs um die Illenau

Ganztageswanderung

Bahn

Die ehemalige Heil- und Pflegeanstalt Illenau in Achern wurde auf Wunsch von Großherzog Leopold und dem Badischen Landtag als schlossähnliches Gebäudeensemble im Jahr 1842 eröffnet. In der Reihe der vielen Persönlichkeiten, die als Patienten in der Illenau Heilung suchten, ist auch Heinrich Hansjakob vertreten. Hier wollte er Linderung von seinen „Nerventeufeleien“ suchen. In seinem Tagebuch „Aus kranken Tagen“ gibt er uns viele interessante Einblicke in seinen dortigen dreimonatigen Aufenthalt im Jahr 1894.
Von einem Experten erfahren wir einiges über die Illenau. Die Wege, auf denen Heinrich Hansjakob nach Oberachern, Sasbachwalden und Sasbach unterwegs war, werden wir danach erwandern („Hansjakob-Weg“).
Durch die Vorbergzone des Schwarzwaldes führt die Wanderung über Rebberge, Wald und Wiesen zurück nach Achern.

Ort:

Achern, Ortenau

Wegstrecke:

12 km

Höhenmeter:

150 Hm

Veranstalter:

Heimat- und Wanderakademie

Führung:

Christel Zorn, Schwarzwald-Guide

Treffpunkt:

10:00 Uhr, Bhf. Achern

Kosten:

kostenlos

Internet:

http://www.wanderakademie.de/

 

Fr 16.05. - So 18.05.

Europawoche 2014: vom Donautal zum Bodensee

Mehrtageswanderung

Im Rahmen der „Europawoche 2014“ wandern Schwäbischer Albverein und Schwarzwaldverein gemeinsam vom Donautal zum Bodensee. Auf drei Etappen von Beuron über Neuhausen o.E und Stockach bis Radolfzell werden Landschaft und regionale Kultur zum Erlebnis:


Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung/Unterkunft sowie An-/Abreise sind selbst zu tragen. Start ist immer 09:00 Uhr, Rücktransfer zum Ausgangspunkt (kostenpflichtig) 18:00 Uhr.

Wegstrecke:

15 - 23 km

Gehzeit:

4 - 6 Std.

Veranstalter:

Schwäbischer Albverein und Schwarzwaldverein

Führung:

Schwäbischer Albverein: Ortsgruppen Fridingen, Neuhausen ob Eck; Schwarzwaldvereine Stockach e.V., Radolfzell-Markelfingen

Informationen:

Flyer

 

Do 22.05.

Durch das Schwenninger Moos

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Fahrt mit der Bahn (Ba.-Wü.-Ticket) nach Schwenningen-Eissportstadion,
Wanderung zum Schwenninger Moos und Rundwanderung um das Moos zum Neckarursprung; durch den Möglingspark mit dem Möglingssee zur Neckarquelle (ehemaliges Landesgartenschaugelände), zur Einkehr in den Ort und durch den Mauthepark zum Bahnhof

Wegstrecke:

8,5 km

Höhenmeter:

ca. 50 Hm

Gehzeit:

2,5 Std.

Führung:

Irmgard Kramme

Telefon:

07732 - 121 26

Treffpunkt:

10:30 Uhr Bahnhof Radolfzell

 

So 25.05.

Vorzeitliche Geschichte und gegenwärtige Natur in und um Engen im Hegau

Exkursion

Steinzeitpark und Orchideenblüte um Engen:
Mit Erläuterungen zur Stadtgeschichte wandern wir durch die Altstadt zum Eiszeitpark Engen. Bei einer Führung besichtigen wir dort auch die Höhlen und wandern dann weiter zum Rastplatz Spöck. Hier gibt es die Möglichkeit zu grillen und zu vespern. Nach dieser Rast wandern wir zum Naturschutzgebiet Schoren und erleben eine naturkundliche Führung – es ist Orchideen- und Dipdamzeit und da hat das Gebiet viel zu bieten. Von dort aus geht es zurück nach Engen zur Schlusseinkehr im Vereinsheim Sudhaus
Grillen unterwegs Rucksackvesper/Grillwürste

Ort:

Engen

Wegstrecke:

17 km

Höhenmeter:

100 Hm

Veranstalter:

Heimat- und Wanderakademie

Führung:

Frank Wittig, wittig-frank@t-online.de

Telefon:

01 73 / 341 11 69

Treffpunkt:

9:00 Uhr Bahnhof Engen

Anmeldung:

bis Di 20.05.

Kosten:

Mitglieder SWV keine, Nichtmitglieder € 3

Internet:

http://www.wanderakademie.de/

 

Juni

So 01.06.

Klosterdörfer mit Aussicht

Ganztageswanderung

PKW

Von St. Märgen über Rankmühle, Kapfenkapelle, Schmillenbach hinab nach St. Peter. Besichtigung der Klosterkirche. Weiter über Oberibental und Steinhäusle, die Römerstraße entlang zurück nach St. Märgen. Evtl. noch Besichtigung der Klosterkirche. Schlusseinkehr im Gasthaus "Hirschen".

Wegstrecke:

18 km

Höhenmeter:

je ca. 600 Hm Auf-/Abstieg

Gehzeit:

ca. 5,5 Std.

Führung:

Angelika Hellmann

Telefon:

07732 - 4849

Treffpunkt:

07:45 Uhr am Messeplatz zur Fahrt mit PKW

Anmeldung:

bis Fr 30.05.

 

Sa 07.06.

150 Jahre Schwarzwaldverein

Delegiertenversammlung und Festakt zum Jubiläum im Konzerthaus Freiburg

 

Do 12.06.

Rosengarten in Schlatt

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Bietingen - Barzheim - Schlatt a. R. - Rosengarten – über Chapf zurück nach Bietingen

Wegstrecke:

13,5 km

Höhenmeter:

je 260 Hm

Gehzeit:

4 Std.

Führung:

Ruth Hellweg

Telefon:

07732 / 82 00 05

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Sa 14.06.

Drei-Seen-Wanderung

Ganztageswanderung

Bahn

Titisee - Saig - Haslachtal - Windgfällweiher - Aha/ Schluchsee

Wegstrecke:

16 km

Höhenmeter:

350 Hm Auf-, 300 Hm Abstieg

Gehzeit:

4,5 Std.

Veranstalter:

Ortsgruppe Konstanz

Führung:

Familie Zilz

Telefon:

07531 / 76 291 (AB)

Treffpunkt:

07:15 Uhr Bahnhof Konstanz

 

So 15.06.

Auf den Fürstenberg

Ganztageswanderung

Bahn

Aulfingen - Fürstenberg - Riedöschingen

Wegstrecke:

20 km

Höhenmeter:

je 500 Hm

Gehzeit:

6 Std.

Führung:

Walter Biselli

Telefon:

07732 / 972106

Treffpunkt:

08:30 Uhr am Bahnhof Radolfzell

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Do 19.06.

Am westlichen Bodensee mit der Ortsgruppe Konstanz

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Vom Bhf. Stockach (491 m) wandern wir auf einem verschlungenen Pfad nach Dietsche und kommen danach an die Autobahn, die wir auf einer Brücke überqueren. Bald sind wir am Römerbrunnen (510 m) und später auf dem Spittelsberg (467 m). Weiter geht es in Richtung Ludwigshafen. Wir erreichen den Guggenbühl, wo uns eine sehr gute Aussicht erwartet. Anschließend gehen wir durch Ludwigshafen (408 m) hindurch und auf dem Blütenweg hinab nach Sipplingen. Nach wenigen Metern am Ufer entlang sind wir am Bahnhof (406 m) angelangt, wo eine Schlusseinkehr geplant ist.

Wegstrecke:

12 km

Höhenmeter:

100 Hm Auf-, 200 Hm Abstieg

Gehzeit:

3,5 Std.

Veranstalter:

Ortsgruppe Konstanz

Führung:

Familie Zilz

Telefon:

07531 / 76 291

Treffpunkt:

10:52 Uhr Abfahrt des „Seehäsle“ am Bahnhof Radolfzell, Gleis 1

 

So 22.06.

Auf dem Premiumweg Bernauer Hochtal Steig

Ganztageswanderung

PKW

Bernau Kaiserhaus WP Ankenbühl 885m - Holzmättle 875m - Hohfelsen 1075m - Kaisereck 1070m - Riggenbacher Eck 1125m - Kleines Spießhorn 1330m - Hirschbad 1324m - Spießhorn 1330m -Unterm Spießhorn 1265m - Krunkelbachhütte 1270m - Am Kaiserberg 1060 - Ankenbühl 885 m

Höhenmeter:

je ca. 700 Hm Auf-/Abstieg

Gehzeit:

5 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 / 821791

Anmeldung:

bis Fr 20.06.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: € 15

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Do 26.06.

Zum höchstgelegenen Rosengarten Deutschlands

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Villingen - Tannenhörnle - Magdalenenberg - Hubenloch - Villingen

Wegstrecke:

ca. 4-5 km / 10 km

Höhenmeter:

ca. 50 Hm / 100 Hm.

Gehzeit:

1,5 Std. / 3,5 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 / 821791

Treffpunkt:

10:30 Uhr am Bahnhof Radolfzell

 

So 29.06.

Regionalwandertreffen der Bezirke Süd in St. Märgen

Mietbus

Anfahrt mit Reisebus zum Thurner; Wanderung nach St. Märgen

Wegstrecke:

9 km

Höhenmeter:

150 Hm Auf-, 350 Hm Abstieg

Gehzeit:

2,5 Std.

Organisation:

Bezirk Donau-Hegau-Bodensee, Wanderwartin Zita Muffler

Telefon:

07533 - 1894

Treffpunkt:

Busfahrt ab Konstanz mit Zustieg am Park & Ride-Parkplatz an der Autobahn Radolfzell

Anmeldung:

bis So 15.06.

Kosten:

für Busfahrt: € 12,00

Informationen:

Wanderwart Walter Biselli und Flyer

 

Juli

Do 10.07.

Wanderung am Ostrand des Schwarzwaldes

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Donaueschingen - Rehaklinik - Amalienhütte - Wolterdinger Steige - Eichbuck - Aufen - Donaueschingen

Wegstrecke:

14 km

Höhenmeter:

je 180 Hm

Gehzeit:

ca. 4,5 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 – 821791

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

 

Sa 19.07. - So 20.07.

Schluchtensteig 2. und 3. Etappe

Ganztageswanderung

Der zertifizierte "Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland" Schluchtensteig-Schwarzwald gehört zu den "Top Trails of Germany" und hat eine Länge von insgesamt 118 Kilometern. Auf Etappe 2 und 3 queren wir die Wutachschlucht, die seit 75 Jahren als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. Eine Wanderung durch die Erdgeschichte mit erlebbarer Kultur- und Naturgeschichte.

Ort:

Blumberg

Wegstrecke:

ca. 20 km/18 km

Veranstalter:

Heimat- und Wanderakademie

Führung:

Martin Schwenninger, Wutachranger

Treffpunkt:

09:00 Uhr, Blumberg

Anmeldung:

bis Mo 14.07.

Kosten:

für den Bus

Internet:

http://www.wanderakademie.de/

 

So 20.07.

Jubiläums-Sternwanderung des Bezirks

Ganztageswanderung

Seehas, Bus

Böhringen-Rickelshausen - Aach-Ried - Bankholzen - Langenmoos - Wangen/See; gemeinsames Treffen in der Höristrandhalle; Jubiläumskundgebung mit Landesminister Peter Friedrich.
Eine weitere Sternwanderung bietet die Ortsgruppe Öhningen-Höri an:
- aussichtsreich von Horn; Anfahrt mit dem Höribus aus Radolfzell

Wegstrecke:

14 km

Höhenmeter:

je 300 Hm

Gehzeit:

4 Std.

Organisation:

Bezirk Donau-Hegau-Bodensee, Ortsgruppe

Führung:

Walter Biselli

Telefon:

07732 - 972106

 

Do 24.07.

Ein Streifzug durch heimatliches Gebiet – Sommer im Bodensee-Hinterland

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bus

Außerplanmäßige Senioren-Wanderung auf dem Bodanrück

Wegstrecke:

ca. 11 km

Höhenmeter:

ca. 200 Hm

Gehzeit:

ca. 2 3/4 Std.

Führung:

Irmgard Kramme

Telefon:

07732 - 12126

Treffpunkt:

13.25 Uhr am ZOB zur Fahrt mit Stadtbus Linie 6; Fahrt mit Tagesgruppenkarte für 5 Personen möglich (gültig auch für Rückfahrt)

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

 

So 27.07.

Durchs Höllental ins Himmelreich

Ganztageswanderung

Bahn

Hinterzarten - Löffeltal - Piketfelsen - Posthaldenfelsen - Nessellachen - Bhf. Himmelreich

Wegstrecke:

15 km

Höhenmeter:

480 Hm Auf-, 900 Hm Abstieg

Gehzeit:

ca. 5 Std.

Führung:

Angelika Hellmann

Telefon:

07732 - 4849

 

August

Sa 02.08.

Sommerwanderung von Tuttlingen nach Engen

Ganztageswanderung

Bahn

Tuttlingen - Witthoh - Biesendorf - Talmühle - Bittelbrunn - Engen

Wegstrecke:

19 km

Höhenmeter:

ca. 480 Hm Auf-, 500 Hm Abstieg

Gehzeit:

5,5 Std.

Führung:

Monika Wadle, 07732/258603, Heike Mund, 07732/6822

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 5

 

Mi 13.08.

Uferwanderung von Lindau nach Wasserburg

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Wegstrecke:

9 km

Gehzeit:

2,5 Std.

Führung:

Sonja Berg

Telefon:

07732 - 10899

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

 

Mi 13.08. - Mo 18.08.

114. Deutscher Wandertag in Bad Harzburg

Mehrtageswanderung

Weltkultur erwandern - Mythen erleben

Veranstalter:

Harzklub e.V. Bahnhofstr. 5a,
38678 Clausthal-Zellerfeld

Informationen:

http://www.deutscherwandertag2014.de/

Internet:

http://www.deutscherwandertag2014.de/

 

Sa 16.08.

Darum ist es am Rhein so schön: von Bad Säckingen nach Albbruck

Ganztageswanderung

Bahn

Die vorgesehene Etappenwanderung "Entlang der Donau" von Donaueschingen nach Immendingen entfällt zugunsten der Fortsetzung des Hochrheinhöhenweges: von Bad Säckingen nach Albbruck

Wegstrecke:

22 km

Höhenmeter:

je 300 Hm Auf-, Abstieg

Gehzeit:

ca. 6 Std.

Führung:

Walter Biselli

Telefon:

07732 - 972106

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 5

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

So 31.08.

Bergwanderung im Appenzeller Land

Bergwanderung - nur für konditionierte Wanderer

PKW Bahn, Bus

Schwägalp 1352m - Chammhalde 1395m - Langälpli 1359m - Kronberg 1663m - Scheidegg - Appenzell 785 m

Höhenmeter:

450 Hm Auf-, 950 Hm Abstieg

Gehzeit:

5,5 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 – 821791

Anmeldung:

bis Fr 29.08.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: € 10,50
für Bahn und Bus: ca. SFR 11,20
für Nichtmitglieder: € 5

 

September

So 07.09. - Sa 13.09.

Wanderwoche im Harz

Mehrtageswanderung

Bahn

5 Wandertage auf dem Selketalstieg im Unterharz

Ort:

Güntersberge

Organisation:

Angelika Hellmann

Führung:

Alfred Heineke (Harzklub)

Anmeldung:

bis 31.12.2013

Kosten:

s. Ausschreibung

Informationen:

Ortsgruppen-Mitteilungen 2/2013

Internet:

http://www.selketal-harz.de/

 

Mi 10.09.

Exkursion ins Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Exkursion

Bahn, Bus

Hier wird Geschichte lebendig.

Organisation:

Siegfried Höppner

Telefon:

07732 - 12352

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

Internet:

http://www.freilichtmuseum-neuhausen.de/

 

Do 18.09.

Durch die Klingenbachschlucht auf der hinteren Höri

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Höribus

Von Kattenhorn durch die Klingenbachschlucht und über die Höhe zurück

Wegstrecke:

11 km

Höhenmeter:

je 250 Hm

Gehzeit:

3,5 Std.

Führung:

Ruth Hellweg

Telefon:

07732 - 82 00 05

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Sa 20.09.

"Traufgang" Zollernburg-Panorama

Ganztageswanderung

PKW

Aussichtsreiche Rundwanderung auf dem Premiumweg "Traufgang" Zollernburg-Panorama: am Albtrauf entlang mit Blick auf die Burg Hohenzollern zum Zeller Horn, Backofenfelsen, Höllenlöcher, Hangenden Stein. Einkehr im Wanderheim Nägelehaus des Schwäbischen Albvereins .

Wegstrecke:

16 km

Höhenmeter:

ca. 400 Hm Auf-/Abstieg

Gehzeit:

5 Std.

Führung:

Walter Biselli

Telefon:

07732 - 972106

Anmeldung:

bis Do 18.09.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: € 16
für Nichtmitglieder: € 5

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

So 21.09.

Schnupperwanderung GPS

Eine Fortbildungsveranstaltung des Schwarzwaldvereins (Hauptverein)

Ort:

St. Georgen

Veranstalter:

Heimat- und Wanderakademie

Führung:

Hans-Günther Rieske, Albert Schänzle

Internet:

http://www.wanderakademie.de/

 

Sa 27.09.

Bergwanderung im Alpstein

Bergwanderung - nur für konditionierte Wanderer

PKW

Ab Brülisau mit Lift auf den Hohen Kasten. Wanderung zum Kastensattel und über den Kamor zum Zapfen. Weiter über Resspass zum Fänerenspitz. Ab hier zurück nach Brülisau.

Höhenmeter:

450 Hm Auf-, 1150 Hm Abstieg

Gehzeit:

ca. 5 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 – 821791

Anmeldung:

bis Do 25.09.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: € 12
für Nichtmitglieder: € 5

 

Oktober

Fr 03.10.

Rund ums Freudental bei Schaffhausen

Ganztageswanderung

PKW

Vom Parkplatz Pantli beim Schweizersbild aufwärts über den Längenberg und Emmerberg zum Pferdeparadies beim Schlößlibuck. Mittagsrast beim Grillplatz Neufeld. Über den Büttenhardter Buck durchs Freudental zurück zum Pantli. Einkehr in der Migros Herblingen.

Wegstrecke:

15 km

Höhenmeter:

240 Hm

Gehzeit:

ca. 4 Std.

Führung:

Ruth Hellweg

Telefon:

07732 - 82 000 5

Anmeldung:

bis Mi 01.10.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: € 6
für Nichtmitglieder: € 5

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Do 09.10.

Zur Aachquelle

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Wanderung ab Eigeltingen, Rathaus: Loh - Langensteiner Durchbruchstal - entlang der Golfplätze nach Aach zum Aachtopf

Wegstrecke:

9 km

Höhenmeter:

ca. 80 Hm

Gehzeit:

2,5 Std.

Führung:

Irmgard Kramme

Telefon:

07732 - 121 26

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

 

So 12.10.

Zum schönsten Aussichtsberg im Schwarzwald

Ganztageswanderung

PKW

Wiedener Eck 1037m - Krinne 1117m - Belchen Gipfel 1414m - Hohfelsen 1268m - Böllener Eck 1020m - Obere Stuhlsebene 1110m - Talstation Belchenbahn 1092m - Krinne 1117m - Wiedener Eck 1037m

Wegstrecke:

20 km

Höhenmeter:

je 600 Hm

Gehzeit:

ca. 6 Std.

Führung:

Rudolf und Marianne Halbe

Telefon:

07732 – 821791

Anmeldung:

bis Fr 10.10.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: € 17,70
für Nichtmitglieder: € 5

 

Sa 18.10.

Besuch im Mercedes Benz Museum in Stuttgart

Exkursion

Bahn, S-Bahn

Führung:

Josef & Monika Schwarz

Telefon:

07533 - 63 50

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 5

 

So 26.10.

Rund um Rottenburg am Neckar

Ganztageswanderung

Bahn

Rottenburg - Weilerburg - Bad Niedernau - Rottenburg;
mit anschließender Führung durch die Altstadt

Gehzeit:

4 - 5 Std.

Führung:

Dr. Angelika Kovacic-Laule

Telefon:

07732 - 10708

Anmeldung:

bis Do 23.10. wg. Führung

Kosten:

für Stadtführung: ca. € 3
für Nichtmitglieder: € 5

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

November

So 02.11.

Firstweg Schiener Berg

Ganztageswanderung

PKW

Haselwiese - Langenmoos - Nähe Bützefelsen - Massholder - Ferdinandslust - Schienen - Schrotzburg - Haselwiese

Wegstrecke:

13 km

Höhenmeter:

350 Hm

Gehzeit:

ca. 3,5 Std.

Führung:

Ruth Hellweg

Telefon:

07732 - 82 00 05

Anmeldung:

bis Fr 31.10.

Kosten:

für PKW-Mitfahrt: €
für Nichtmitglieder: € 5

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

Fr 21.11.

Wanderhock

Veranstaltung

Zum traditionellen Wanderhock laden wir alle Mitglieder in die IDEENwerkstatt ein.
Wir zeigen eine Film-Rückschau auf unser erfolgreiches Jubiläumswanderjahr.

Ort:

IDEENwerkstatt Radolfzell, Regiment-Piemont-Straße 7

Organisation:

Ruth Hellweg

Telefon:

07732 - 82 00 05

Treffpunkt:

18:00 Uhr

 

Do 27.11.

Spätherbst am Mindelsee

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Vom Parkplatz Mindelried durch das Ried, unten am See entlang, dann hoch, vorbei an Hirten- und Dürrenhof (Einkehr im Rosenstübli) - weiter durch Möggingen, am Rathaus die Treppe hoch zum Höhenweg, am Friedhof vorbei und runter beim Max-Planck-Institut zurück zum Parkplatz.

Wegstrecke:

10 km

Höhenmeter:

je 135 Hm

Gehzeit:

3 Std.

Führung:

Ruth Hellweg

Telefon:

07732 - 82 00 05

Treffpunkt:

10:45 Wanderparkplatz Mindelseeried kurz vor Möggingen.

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

Internet:

http://www.outdooractive.com/

 

So 30.11.

Adventskaffee

Veranstaltung

Besinnlicher Jahresausklang

Ort:

Vereinsheim der Kleintierzüchter (Hasenstall)

Treffpunkt:

14:30 Uhr

 

Dezember

Sa 06.12.

Hafenweihnacht in Lindau

Leichte Wanderung, für Senioren geeignet

Bahn

Wanderung um die Insel und Stadtrundgang. Individuelle Einkehr und Bummel über den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt.

Gehzeit:

ca. 2 Std.

Führung:

Irmgard Kramme, Ruth Hellweg

Treffpunkt:

09:30 am Bahnhofsvorplatz zur Fahrt mit dem BW-Ticket ab 10:06

Kosten:

für Nichtmitglieder: € 3

 

Sa 13.12.

3. Bezirks-Schneeschuhwanderung

Winterwanderung, Schneeschuhwanderung

PKW

Für Einsteiger und Interessierte

Ort:

je nach Schneelage in D oder CH

Veranstalter:

Bezirk Donau-Hegau-Bodensee

Organisation:

Zita Muffler

Telefon:

07533 - 1894 (abends)

Anmeldung:

bis Do 11.12.